#1 Hallo aus Oesterreich von Charles 28.12.2013 01:05

Grüß Gott,

ich bin der Karl, im schoenen Tirol beheimatet, und bin regelrecht dank der Dauerberieselung des DMAX Senders derzeit wieder dem Goldfieber verfallen.

Ich wollte aufgrund eines Zeitungsberichtes schon als Jugendlicher Gold waschen, aber damals waren die weiterführenden Infos sehr spärlich gesät, da hats halt noch kein Internet gegeben, somit hat sich mein Interesse wieder verflogen, bald darauf waren die Mädels doch interessanter ;-)

Demnächst wird eine Goldwaschrinne geordert, die Pfannen wurden grad soeben bestellt, nun folgen die leseintensive Tage sowie Wochen, Monate, Jahre hier im Forum :-)

Und irgendwie habe ich Glück, daß ich zur Salzach bei Rauris nur 75 Minuten mit dem Auto brauche, ich bin schon soooooo gespannt auf meine Deflorierung bzw. mein erstes Mal als Goldschürfer ;-)


Lg,

Karl

#2 RE: Hallo aus Oesterreich von Goldbaerchen 28.12.2013 17:11

avatar

Hallo Karl,

erst mal ein herzliches


hier bei uns im Forum. Bist natürlich für das komplette Forum freigeschalten. Lies dich erst mal in Ruhe ein und wenn eine Frage auftaucht die noch nirgends beantwortet wurde immer rein damit. Es findet sich sicher jemand der sie beantworten kann. Hast schon mal die besten Voraussetzungen mal im Rauris zu waschen. Beachte aber bitte dass in Taxenbach und im weiteren Verlauf der Salzach verschiedene Schurfrechte bestehen. Da solltest dich vorher kundig machen um Ärger zu vermeiden.

#3 RE: Hallo aus Oesterreich von Charles 29.12.2013 02:35

Hallo Robert,

vielen Dank für Dein herzliches Willkommensgruß!

Und da Du die Schürfrechte angesprochen hast, das ist gut zu wissen, nicht blindlings dort irgendwohin zum Schaufeln anzufangen.

An welche kundige Person sollte ich mich wenden, der mir klar sagt, ab dieser Strecke/Grenze dort bis da kannst unbehelligt und sorgenlos angehen?

Denn ich glaube nicht, daß der oertliche Fremdenverkehrsverband auf solche Anfragen vorbereitet ist, die verweisen mich bestimmt an den oeffentlichen Touristenwaschplätzen. Dort geht es ja erst ab Mitte Mai los, und soooooooo lange will und kann ich nicht warten.

Am liebsten würde ich gestern schon sofort losgehen, so sehr brennt die Leidenschaft sowie der Forscher- als auch Abenteurerdrang in meiner Brust

Und ich mag nicht den einen und anderen Forumsmitglied hier in dieser Sache mit PN´s quälen, außer sie bitten darum ;-)

Das ganzes Forum habe ich mittlerweile durchgelesen, puah, habe es bestimmt an die 12 Stunden am Stück inhaliert, meine Backen glühen seit Stunden, totale innere Unruhe hat sich längst ausgebreitet, was ist nur los mit mir? ;-)


Dankende Grüße,

Karl

#4 RE: Hallo aus Oesterreich von Goldbaerchen 29.12.2013 09:58

avatar

Hallo Karl,

das mit den Freischurfen ist ein Problem da z.B. auch mir nicht alle Claims bekannt sind. Ich weis z.B. oberhalb und unterhalb der Klamm bei Taxenbach je einen Freischurf, ein weiterer ist in der Höhe von Lend und weitere sind zwischen Werfen und Pass Lueg. Es gibt von offizieller Seite keine Auflistung wo sich die einzelnen Freischurfe bestehen. Du kannst aber sicher im Rauris unterhalb der offiziellen Goldwaschstelle buddeln, ob wohl der Fremdenverkehrsverband immer von einem Goldwaschverbot dort spricht. Für mich klar, da sie ja die Einnahmen aus dem Goldwaschplatz brauchen oder wollen.

Des weiteren solltest du auf jeden Fall auch die Naturschutzgebiete und Naturparke beachten, dort ist das Waschen grundsätzlich verboten.
Weitere Fragen dazu einfach reinstellen bzw. einen neuen Thread erstellen.

#5 RE: Hallo aus Oesterreich von Benny 30.12.2013 22:30

avatar

Hallo Karl,

ich freue mich, das du dich für dieses Hobby und unser Forum entschieden hast. Dein Leseeifer zeigt ja schon ein starkes Interesse der Goldsuche.
Jetzt hoffe ich nur das durch die Dauerberieselung des DMAX Senders deine Erwartungen nicht zu hoch geschraubt sind. Für uns Goldsucher, jedenfalls hier in unserem Forum, ist es auch ein schöner Tag gewesen wenn wir einmal nichts oder wenig gefunden haben...... kann mal vorkommen. Um dieses etwas zu minimieren und Spass miteinander zu haben wurde dieses Forum gegründet, wobei ich sagen muß, daß der Spaß bei uns doch etwas mehr im Vordergrund steht.

Sei herzlich willkommen bei uns.



LG
Benny

#6 RE: Hallo aus Oesterreich von Little-Digger 31.12.2013 08:21

avatar

Hallo Karl,
willkommen hier bei uns im Forum, da hast schon ein schönes Hobby gewählt ;o)))
Deine Region ist ja ideal dafür nur wie Robert schon schreibt, immer auf die Gesetze und Claims achten dort unten bevor der Haussegen schief hängt!
Ich wünsche Dir hier eine schöne Zeit, viele nette Kontakte und allzeit gelbes in der Pfanne!
Bis dahin
LG
Ingo

#7 RE: Hallo aus Oesterreich von Charles 03.01.2014 15:58

Vielen Dank für Eure Willkommensgrüße und Infos über die Situation im oestlichen Pongau


Lg,

Charles

#8 RE: Hallo aus Oesterreich von Lenz 06.01.2014 17:40

Hallo Karl,

spät aber doch auch von mir ein herzliches Willkommen.
Wünsch dir viel Spaß hier im Forum und wenn du mal an der Salzach
bist kannst dich ruhig melden, treib mich da auch immer rum ( komm aus Salzburg)

Grüße Lorenz

#9 RE: Hallo aus Oesterreich von Charles 07.01.2014 13:54

Hallo Lorenz,

vielen Dank für Dein Angebot, ich melde mich beizeiten, ok?

Lg,

Karl

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz