#1 Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Mudi Manni 22.01.2015 17:29

Hallo zusammen, ich bin der Mudi Manni und habe mich gerade hier angemeldet. Vom Goldwaschen habe ich noch (fast) keine Ahnung und hoffe das ich mir hier einige Hilfe und Tipps holen kann. Ich bin gerade 60 geworden und reise an den Wochenenden mit meiner Frau und meinen drei Hunden mit dem Womo durch die Gegend. Wenn ich nicht unterwegs bin, fahre ich verschiedene Allradfahrzeuge, ( Kaminholzholen im Wald usw. ) Mopeds, eine Ape, halt alles was brummt ( mannis4x4.de ) ist eine meiner vielen Homepages ( sind so ca. 20, mache ich Nachts wenn ich vor Schmerzen nicht schlafen kann, ich hatte vor 20 Jahren mal die Wirbelsäule mehrfach gebrochen ) Seit ich vor ca. 2 Jahren eine Homepage über mein Heimatdorf erstellt habe, sammele und bearbeite ich Steine ( sind auf der Homepage von meinem Dorf abgebildet ) und nun wäre mein Traum auch einmal ein paar kleine Goldflitter zu finden. Im Frühjahr möchte ich mit einem Kumpel dann zunächst in einem Kieswerk an der Weser beginnen. ( ich wurde von einem sehr netten Goldwäscher dorthin eingeladen ) Es wäre schön wenn mir Jemand zum Goldwaschen am Rhein, Mosel und der Eifel was schreiben könnte, denn dort kenne ich sehr schöne Womo Stellplätze die ich ein paar mal im Jahr übers Wochenende anfahre. Gruß an alle,
Mudi Manni[smiley_Wurst-grillen]

#2 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von westfalenpeppe 22.01.2015 19:42

avatar

Moin Manni,

Da sind aber schöne Fahrzeuge dabei

Aber ich vermisse einen schönen Pickup mir Sperre und schöner Untersetzung........

Die Ape ist noch ein Traum von mir, die mopedkennzeichen Variante, die passt dann genau auf meine Ladefläche,........ Ja pickup Fahrer halt

Ach ja, willkommen bei uns

#3 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Goldbaerchen 22.01.2015 20:31

avatar

Hallo Manni,

natürlich auch dir erst mal ein herzliches



Hier findest du sicherlich jede Menge Infos übers Goldwaschen und Goldsuchen. Lies dich erst mal richtig ein. Bist auf jeden Fall schon mal für das komplette Forum freigeschalten. Weiter viel Spaß hier, solltest du Fragen haben einfach mal einstellen. Es findet sich sicher jemand der dir behilflich sein kann.

#4 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Little-Digger 22.01.2015 21:29

avatar

Hallo Manni,
sei gegrüßt in unserer Runde, ich denke Gold und nette Kontakte wirst Du hier finden.
Wie Robert schon geschrieben hat, einfach mal durchs Forum stöbern....................es gibt viel zu erleben.
Coole Geräte die Du da fährst!!!!

LG
Ingo

#5 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Mudi Manni 23.01.2015 04:17

Hallo zusammen,
Danke schon mal für die nette Begrüßung und an Stefan, mit meiner Kawa Mule und dem Suzuki Jimny, komme ich überall hin, beide haben ja Allrad, Untersetzung und Sperren. Wenn ich jetzt noch einen Pickup anschaffe, muß ich mir glaube ich auch eine neue Frau suchen! Aber da ich schon sehr lange mit ihr zusammen bin, verzichte ich lieber auf den Pickup. LG,
Mudi Manni

http://www.weyerimhintertaunus.jimdo.com

#6 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von skarabaeus 23.01.2015 17:35

Hallo Manni auch von mir ein herzliches willkommen...


LG Dirk

#7 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Newcro 26.01.2015 20:38

avatar

Ja dann auch mal ein herzliches Willkommen aus der "zweiten Heimat" (Gebiet) des Schinderhannes

Tolle Webside hast du da auf die Beine gestellt !

Sollte es dich mal an den Rand des Hunsrücks verschlagen (Mosel , Rhein) kannste dich gerne mal melden (PN). Eventuell kann man sich ja mal treffen ... aber nit mitten im Winter ... brrrr

#8 RE: Mudi Manni, ein neuer aus dem Hintertaunus von Mudi Manni 27.01.2015 09:44

Hallo Robin,
ja ca. 5 Km von meinem Heimatdorf wurde der Schinderhannes damals verhaftet, deshalb habe ich das auf der Homepage eingefügt. Du mußt dir mal das Schinderhanneslied dort anhören, das habe ich schon zig mal rauf und runter gehört, ich glaube das werde ich auch beim Goldsuchen vor mich hin summen. Ich bin ab ende März bis November so ein bis zweimal im Monat an Rhein und Mosel, je nach Witterung. An der Mosel ist es meistens Ensch ( nahe Trier ) und am Rhein Oberwesel, ich bin aber Flexibel, da ich ja Womostellplätze anfahre. LG,
Mudi Manni

http://www.weyerimhintertaunus.jimdo.com

http://www.heiabusfreundehintertaunus.jimdo.com

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz